Wir stellen uns vor

Apostolische Gemeinschaft e.V.

 

Die Apostolische Gemeinschaft ist eine selbständige unabhängige Freikirche. Sie versteht sich als eine Abteilung innerhalb der Kirche Jesu Christi und bekennt sich zu der einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche. Ihr Bekenntnis ist das Apostolische Glaubensbekenntnis. Sie wurde im Jahre 1955 gegründet und steht in der Tradition der aus der Erweckungsbewegung um 1830 entstandenen Katholisch-Apostolischen Gemeinden. Sie sieht im Zeugnis von Jesus Christus den Mittelpunkt der Evangeliumsverkündigung. Ziel ist die Ausbreitung und Förderung des christlichen Glaubens auf der Grundlage der Bibel sowie die Versöhnung des Menschen mit Gott. Die Apostolische Gemeinschaft Köln hat ca. 150 Mitglieder und besitzt seit 1970 ein eigenes Kirchengebäude in Köln-Ehrenfeld.

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Samstag, 16. Dezember 2017
Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben!

Nachrichten

Ökumenisches Abendgebet

Die Ökumenischen Abendgebete

 

finden jeweils am letzten Sonntag im Monat um 18 Uhr in der Antoniter-Kirche statt.
Schildergasse 57, 50667 Köln

Die ACK-Newsletter Bestellung

captcha